22. März 2013
Arbeitsrecht

Aus die Mouse? War es das etwa schon wieder?

Während wir über Schnittstellen zwischen Arbeitsrecht und Social Media („Kündigung wegen Beleidigungen auf der Facebook-Pinnwand?″) diskutieren*, ergibt eine Erhebung der Marktforschungsfirma ComScore im Auftrag des Magazins „Focus″, dass das sogenannte Medianalter der Facebook-Nutzer bereits bei 38,7 Jahren liegt. Nun gut, im vorigen Jahr soll dieser Wert auch schon bei 38,1 Jahren gelegen haben.

Möglicherweise ist dieser Wert – vielleicht auch sein „kräftiger Anstieg″ – auf die vielen Eltern zurückzuführen, die einen Überblick über das Treiben ihrer Kinder in der Netzwelt behalten möchten?

Aber auch bei Xing oder LinkedIn treiben sich laut der Studie nur noch Greise herum. Abwarten und twittern?  Dort liegt das Medianalter über dem der Facebook-Nutzer – über Gründe wollen wir nicht spekulieren.

Es stellt sich jedenfalls die Frage, ob damit das Thema „Arbeitsrecht & Netzweltaktivitäten″ schon wieder ausstirbt? Allerdings mahlen Justitias Mühlen langsam, und möglicherweise hält ja der demographische Wandel aufgekommene Rechtsfragen am Leben.

* Unseren Überblick „Facebook, Twitter & Co – aktuelle Rechtsprechung″ finden Sie demnächst in der Zeitschrift Personalpraxis und Recht.

Tags: Beleidigung Facebook Kündigung LinkedIn Medianalter Social Media xing


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.