22. Dezember 2021
Editorial Weihnachten
CMS

Zwischen unruhigen Jahren: Unsere besten Wünsche

Auch und gerade in außergewöhnlichen Zeiten: Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern erholsame Feiertage – kommen Sie gut und vor allem gesund ins neue Jahr!

Es fällt nicht ganz leicht, unsere traditionelle Botschaft zum Jahresende zu verfassen: Vor dem zweiten Weihnachtsfest in pandemischen Zeiten deuten die Zeichen kaum in Richtung Entspannung. Es sieht im Gegenteil danach aus, als könne die Omikron-Welle zu neuen Risiken nicht nur für Bürgerinnen und Bürger und das Gesundheitssystem, sondern auch für kritische Infrastrukturen führen.

Die herausfordernden Zeitläufte haben uns im zu Ende gehenden Jahr nicht nur individuell, sondern auch hier im CMS-Blog bewegt, und gerade in den letzten Wochen zählten aktuelle Beiträge zur Corona-Testpflicht und zur Umsetzung rechtlicher Vorgaben durch Arbeitgeber zu den am häufigsten abgerufenen und kommentierten Posts. Es ist auch aus rechtlicher Sicht nicht trivial, die dynamische Entwicklung des „Corona-Rechts“ – besonderer Dank an die Kolleginnen und Kollegen hinter LexCorona! – in gehöriger Weise im Blick zu behalten (und sodann umzusetzen), und wir sehen seit geraumer Zeit einmal mehr das alte Diktum von Julius von Kirchmann bestätigt, wonach drei berichtigende Worte des Gesetzgebers ganze Bibliotheken zur Makulatur werden lassen. 

Dynamische rechtliche Entwicklungen prägen den CMS-Blog aber auch jenseits der Pandemie – sie sind nachgerade eine wesentliche Motivation für unsere breit aufgestellte, aber niemals vollständige juristische Wunderkammer, die in diesem Jahr elf Jahre alt geworden ist. Globale Herausforderungen wie der Umwelt- und Klimawandel schlagen sich ebenso in regulatorischen Änderungen nieder wie gesellschaftliche und politische Entwicklungen (etwa die Entwicklung moderner und nachhaltiger Arbeitsformen oder die möglichen Auswirkungen des Koalitionsvertrages). 

Die Welt und das Recht werden sich auch im kommenden Jahr weiterdrehen – und wir werden weiterhin nach besten Kräften versuchen, hier ein wenig Licht auf den ein oder anderen Aspekt dieser Entwicklungen zu werfen. Dabei wird es auch hier im CMS-Blog die ein oder andere Neuerung geben – seien Sie gespannt und bleiben Sie uns weiterhin gewogen. Wir freuen uns nach wie vor auf konstruktive und kritische Anmerkungen. Kontaktieren Sie uns gerne unter blog@cms-hs.com!

Einstweilen aber: Nutzen Sie die hoffentlich etwas ruhigeren Feiertage und die Jahreswende, um ein wenig Luft zu holen und Ihre Batterien in für Sie geeigneter Weise aufzuladen. Wir versuchen desgleichen, pausieren darob ab dem 23. Dezember und sehen bzw. lesen uns hoffentlich im neuen Jahr wieder!

Bis dahin alles Gute – bleiben Sie gesund!

Ihr CMS-Blog-Team

Tags: Frohe Weihnachten Guten Rutsch

Tags: Frohe Weihnachten Guten Rutsch


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.