31. Mai 2010
CMS Kanzleialltag

Düsseldorf holt den Pokal

Düsseldorf holt den Pokal? Ja, richtig gehört.

Heute wurde in Frankfurt der CMS Pokal 2010 ausgespielt, bei dem acht Mannschaften von CMS Hasche Sigle gegeneinander antraten. Ab 13:00 Uhr wurden in zwei Gruppen in ebenso umkämpften wie fairen Spielen die Teilnehmer der Halbfinals und der Platzierungsspiele ermittelt.

Nach der Vorrunde ergab sich folgendes Bild:

Gruppe A:  1. Stuttgart / 2. Köln / 3. Frankfurt I / 4. Hamburg

Gruppe B:  1. Düsseldorf / 2. Berlin / 3. München / 4. Frankfurt II

Im Spiel um die rote Laterne unterlag Frankfurt II dem Team aus Hamburg im Neunmeterschießen; das Spiel um Platz 5 gewann Frankfurt I gegen München.

Nach Ende der regulären Spielzeit stand es in beiden Halbfinals zwischen Düsseldorf und Stuttgart ebenso wie zwischen Berlin und Köln Unentschieden. Im Neunmeterschießen setzten sich die Teams aus Düsseldorf und Berlin letztlich durch und zogen ins Finale ein. Das Spiel um Platz 3 konnte Stuttgart gegen Köln im Neunmeterschießen für sich entscheiden.

In einem äußerst spannenden Endspiel gewann Düsseldorf 1:0 gegen Berlin.

Wir gratulieren dem Düsseldorfer Team herzlich zum verdienten Pokalsieg und freuen uns auf den CMS Pokal 2011 in Nordrhein-Westfahlens Landeshauptstadt.

Tags: CMS Pokal
bmajr
am 25.06.2010 um 11:22:28

Na, da ist der Autor wohl kein Nordrhein-Westfa(h)le, wie?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.